Orientierungswoche an der Universität Bremen

Septemberakademie

Gut vorbereitet ins Studium!

Die Universität Bremen macht angehenden Studierenden, die an der Universität Bremen einen Studienplatz erhalten haben, durch ein zusätzliches Angebot den Einstieg ins Studium leichter:

Schon vor der Orientierungswoche können sich Studienanfänger*innen das nötige Rüstzeug für einen guten Start ins Studium aneignen. In kostenlosen Vorkursen und kleinen Forschungsprojekten werden studienrelevante Kenntnisse und Fähigkeiten erarbeitet oder aufgefrischt. Die angehenden Studierenden werden in Methoden, Themen, Forschungs- und Berufsfelder ihres Faches eingeführt und so gezielt auf die Anforderungen des ersten Semesters vorbereitet.

So gelingt der Start ins Studium bestimmt!

Eine Anmeldung für die Angebote der Septemberakademie ist ab 25. August möglich. Die Angebote finden im Zeitaum vom 19. September bis Mitte November statt. Die Dauer der jeweiligen Angebote variiert erheblich - von einem halben Tag bis hin zu mehreren Wochen.

Wo geht es zur Anmeldung?

Sie finden weiter unten eine Liste von acht Studien- und Berufsfeldern. Je nachdem, welchem Studien- und Berufsfeld sich Ihr Studiengang zuordnen lässt, finden Sie dort eine Übersicht über studienvorbereitende Angebote und auch eine Möglichkeit, sich online anzumelden. Bei Angeboten, wo Ort und Zeit bereits angegeben sind, ist keine Anmeldung erforderlich - Sie finden sich einfach beim angegebenen Treffpunkt ein! Fragen zur Anmeldung werden auch in der 
FAQ-Liste mit den häufig gestellten Fragen beantwortet.

Die Septemberakademie wird aus Mitteln des gemeinsamen Programms des Bundes und der Länder für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre gefördert. Mehr dazu unter www.uni-bremen.de/forsta